DBJV auf der Messe „Jagd und Angeln in Leipzig“

Der Deutsche Bogenjagd Verband war heuer zum 2. mal mit einem eigenen Messestand auf der Jagdmesse in Leipzig- Markkleeberg vertreten. Die Messe war für den Verband wieder ein großer Erfolg. Bei den vielen sehr interessanten Gesprächen konnten wir eine stark zunehmende Akzeptanz der Bogenjagd bei den Jägern und Besuchern feststellen. Wiederholt wurde von den Jägern die Frage aufgeworfen, wann endlich die Bogenjagd auch in Deutschland als legetime und waidgerechte Jagdmethode zugelassen wird. Themen, wie die Jagd in den Städten und im Umfeld der Städte, Blei und bleifreie Munition, Widbretzerstörung und Wildbretqualität rücken bei den Jägern auf Grund der anhaltenden Diskussionen in der Öffentlichkeit und bei den Jägern  immer mehr in den Fokus.

Bei all diesen Themen kann die Jagd mit Pfeil und Bogen einen hervorragenden Beitrag leisten.

Erfreulich sind in diesem Zusammenhang auch die ersten Schritte bei der Zusammenarbeit mit einzelnen Landesjagdverbänden und dem DBJV.

______MEMBERSHIP_____

Wichtiger Hinweis für DBJV Mitglieder
____EVENTKALENDER_____

  • Keine anstehenden Termine

AEC v1.0.4

___Bogenjägerausbildung___
  • 6. Mai 2017Bogenjagdausbildung
  • 7. Mai 2017Bogenjagdausbildung
AEC v1.0.4
_______DBJV News_______